Tour 620 – Marl-Brassert- Auf dem A7 in die Frentroper Mark

Zwischen Hochspannungmasten und Autobahn

Parkplatz 45768 Marl-Brassert, Hervester Straße 200
Typ Rund
Länge 2,2 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Keine vorhanden
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , weißes A7 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Waldwege und Asphalt
Bemerkenswertes Die Hochspannungsmasten
Links Hundesportverein,
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:

Energie

Energie

Vom Parkplatz startet man mit der Zufahrt im Rücken und der Hundeschule zur Rechten. Vor einem Feld geht es nach links. Der Weg führt in den Wald. Noch bevor man die Brücke über die Autobahn betritt, geht es rechts ab. An einem Wegeabzweig nach links, weiter geradeaus wandern. Dann schwenkt der Weg nach rechts und führt gleich darauf an einer Wegeteilung links ab. Noch bevor man die Brücke über die Autobahn betritt, geht es rechts ab. Er wird schmaler und wiesiger. Dort, wo er sich teilt, dann auf dem linken Pfad weiter wandern. Schließlich trift man auf Asphalt wendet sich nach rechts und passiert eine Schranke. Nach einiger Zeit erreicht man eine asphaltierte Piste und bleibt der Laufrichtung treu. Ohne das man abbiegen müsste, führt dieser Weg zurück zum Parkplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.