Tour 1051 – Niederlande – America – Die Peelse Heide Route

Teils auf Pfaden der Torfstecher unterwegs

Parkplatz Niederlande, 5966 PG America, Meteriksebaan (Bitte in die Karte schauen)
Typ Rund
Länge 3,1 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , Weiße Pfeile auf blauem Grund
Wegbeschaffenheit Waldwege, Sand- und Wiesenwege
Bemerkenswertes Heidelandschaft, Waldwege
Links

Aan de Drift, Stichting het Limburgse Landschap,

Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:
Die Peelse Heide

Die Peelse Heide

Vom kleinen Parkplatz, unscheinbar in der Nähe der Straße gelegen, startet der Weg durch Holzbarrieren hindurch in ein kleines Wäldchen hinein. Kurz darauf an der Schrägeinmündung weiter geradeaus. Vor einem Feld schwenkt der Weg nach rechts und, noch bevor man die Straße „Meteriksebaan“ stößt, biegt man nach links über einen kurzen Steg auf einen schmalen Waldweg ein. Dieser Pfad schlängelt sich nun eine Weile in Straßennähe durch den Wald. Dann schwenkt er nach links und lässt die Straße hinter sich. Man passiert einen versteckt liegenden Tümpel. Am folgenden T-Stück nach links wenden. An der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen, um gleich darauf links auf einen naturbelassenen Waldweg zu wandern. Durch ein Kiefernwäldchen führt der Weg an den Waldrand. Diesem folgt man eine ganze Weile. Dort, wo man den Feldrand erreicht, geht es durch die Rechts-Links-Kombination weiter in Laufrichtung. An der nächsten Möglichkeit biegt man dann links ab. Jetzt geht es in entgegengesetzter Richtung wieder zurück. An der folgenden Schrägeinmündung weiter geradeaus dem Waldrand folgen. Kurz darauf knickt der erst nach links, dann nach rechts und bleibt damit in der Nähe des Feldrandes. Diesem Feldrand an der nächsten Möglichkeit nach rechts folgen. Kurz darauf weiter geradeaus. Wiederum kurze Zeit später rechts abbiegen. Gleich darauf allerdings wieder links in den Wald wandern. Schließlich endet der Wald und man befindet sich nun in der „Peelse Heide“. Am Waldrand führt der Weg dann wieder nach links. Nach einem weiteren Linksbogen verlässt man die Heidelandschaft wieder in den Wald. An einer Schranke vorbei weiter geradeaus laufen. So erreicht man wenig später wieder den Parkplatz.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.