Tour 1012 – Hamminkeln / Wesel – Um das Schwarze Meer

Hinauf auf die Aussichtsdüne

Parkplatz 46499 Hamminkeln, Kanonenberge 48
Typ Rund
Länge 2,6 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung Ohne
Wegbeschaffenheit Waldwege
Bemerkenswertes Schwarzes Wasser, Heidelandschaft
Links Schwarzes Wasser,
Bewertung

 ★★★★☆ 

Details:

Aussichtsdüne am Niederrhein

Vom kleinen Parkplatz gegenüber eines Wohnhauses geht es, an einer Metallschranke vorbei, in den Wald hinein. Der sandige Waldweg teilt sich vor Informationstafeln und man hält sich rechts. So erreicht man den Heideweiher, bzw. das, was davon übrig geblieben ist. Kurz darauf liegt links die Aussichtsdüne, welche man natürlich nicht auslassen darf. Der Wanderweg führt jedoch weiter geradeaus. Später endet der Weg an einem T-Stück. Hier rechts herum. Es geht wieder in den Wald und an ein weiteres T-Stück. Nun nach links wandern, bis man den Waldrand erreicht. Hier abermals nach links wenden. Nach einem leichten Anstieg, am Ende des Weges, rechts abbiegen. Nun windet sich der Weg schön durch den Wald. Es geht nach links und rechts, auf und ab bis man sich an einer Wegeteilung links hält. Neben einer Weide trifft man schließlich auf die vom Hinweg bekannte Strecke. Auf dieser geht es zurück zum Parkplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.