Tour 275 – Oberhausen – Naturrundweg Hiesfelder Wald – Die mittlere Runde

In der Karte die rote Strecke

Parkplatz 46147 Oberhausen-Königshardt, Franzosenstraße Ecke Hünenbergstraße
Typ Rund
Länge 4,6 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Keine
Literatur Umfangreiches PDF zum Hiesfelder Wald (ca. 9MB)
Auf Karte Umfangreiches PDF zum Hiesfelder Wald (ca. 9MB)
Beschilderung Ein Baum mit der Unterschrift FFH (Siehe Foto)
Wegbeschaffenheit Waldwege
Bemerkenswertes Keiler- und Bachensteg
Links Naturrundweg ,andere Wege von diesem Parkplatz
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Wanderzeichen

Wanderzeichen

Mit der „Hünenbergstraße“ im Rücken geht es in den Wald. Alle Strecken werden mit dem gleichen Wegezeichen ausgeschildert, sodass man für die mittlere Runde erst an der zweiten Möglichkeit nach rechts abbiegt. Diesem Weg nun lange geradeaus folgen. Zwischendurch nicht verunsichern lassen, der FFH-Abzweig nach links gehört zur großen Runde. Nach dem überqueren zweier Rinnsale geht es neben der Infotafel Nummer acht nach rechts. Diesem Weg nun bis über den Keilersteg folgen und über den Bachensteg gleich nach rechts abbiegen. Am Waldrand entlang geht es über den schmalen und hügeligen Pfad, bis dieser mündet. Nun geht es nach rechts weiter. Nach dem passieren einer Naturwaldzelle hält man sich an der ersten Möglichkeit nach links. Nach geraumer Zeit endet der Weg und es geht rechts herum. An der folgenden Kreuzung weiter in Laufrichtung. An der nächsten Möglichkeit nun halb rechts ab. An der folgenden Wegeteilung abermals halb rechts auf einen schmalen Pfad, den man im Herbst vor lauter Laub kaum erkennen kann. Dieser Weg führt vorbei am Kinderspielplatz zum Start der Wanderung zurück.

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: