Tour 859 – Niederlande – Venlo-Boekend – Koelbroek-Route Boekend

Durch die Bruchlandschaft bei Boekend

Parkplatz Niederlande, 5927 Venlo, Heymansstraat 125
Typ Rund
Länge 5,9 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Lust auf Limburg
Beschilderung Knotenpunkte 42,31,32,67,68,44,40,41,42. Zusätzlich: , Grünes Dreieck in Laufrichtung
Wegbeschaffenheit Asphalt, Waldwege, Wiesenwege
Bemerkenswertes Waldwege, Museum (für Gruppen), Heershof, die Bruchlandschaft
Links Lust auf Limburg, Boostenhof, Museum von der Wachswalze bis zur DVD, der Heershof,
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:
Grün in Boekend

Grün in Boekend

Vom Parkplatz startet man in Richtung der aufsteigenden Hausnummern. Wenig später geht es halb rechts in den „Huiskampweg“. An der folgenden Kreuzung, neben dem „Museum van Wasrol tot DVD“, geht es in Laufrichtung weiter in die Sackgasse hinein. Am „Heershof“ vorbei geht es auf die Autobahn zu. Vor dieser schwenkt der Weg nach links. Man überquert den „Everlose Beek“ und hinter einer Tannenbaumschonung geht es an der Wegeteilung geradeaus auf den kiesigen Weg. Dieser schlängelt sich entlang des Bachs und der Autobahn. Recht unvermittelt geht es dann innerhalb eines Rechtsbogens nach links, auf einen schmalen Pfad, in den Wald. Eine Holzbrücke wird überquert und im Anschluss folgt man dem schönen und wurzeligen Waldweg durch die Bruchlandschaft von „Boekend“, bis man schließlich hinter einem Holzgatter eine Straße erreicht. Hier links abbiegen und im T-Stück der Straßen, gleich anschließend, geradeaus wieder in den Wald wandern. Abermals wird ein Holzgatter passiert und man bleibt für eine lange Weile ohne Langeweile auf dem wiederum schmalen und schönen Waldweg. Schließlich endet erst zur Rechten der Wald. Dann auch zur Linken und durch ein weiteres Gatter geht es auf einen Bauernhof zu. Vor seiner Einfahrt erst nach rechts wenden, dann wieder nach links und auf Asphalt wiederum nach links wandern. Nachdem man abermals die „Everlose Beek“ überquert hat, folgt man ihr auf dem Wiesenweg am Ufer entlang nach links. Der Weg führt in den Wald und auf eine Brücke zu. Über diese geht es nach links und dann folgt man dem asphaltierten Wirtschaftsweg langsam in die Wohnbebauung von „Boekend“, bis er an einer Straße endet. Entlang dieser Straße geht es nach rechts. An der Straßengabel dann linker Hand der Laufrichtung treu bleiben. So erreicht man wieder die Kreuzung am Museum und wandert auf der vom Hinweg bekannten Strecke nach rechts zurück zum Parkplatz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.