Tour 716 – Raesfeld – Durch Feld und Wald auf dem A4

Zum Wormstall und zurück

Parkplatz 46348 Raesfeld, Lehmbrockweg Ecke Hesfort
Typ Rund
Länge 6,9 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung A4, Weißes A4 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Asphalt, Pflaster, Schotter
Bemerkenswertes
Links
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:
Ein Farbtupfer

Ein Farbtupfer

Vom Parkplatz geht es auf dem „Lehmbrockweg“ nach rechts. Vor der Ruine der Wassermühle bitte NICHT links in den Weg „Im Breewinkel“ wandern, sondern bis kurz vor dem Umspannwerk auf der Straße bleiben. Dort links in den „Wormstallweg“ biegen. Der asphaltierte Wirtschaftsweg wird eine gefühlte halbe Ewigkeit nicht verlassen. Auch an der Kreuzung mit dem „Möllenweg“ geht es weiter geradeaus, bis der Asphalt schließlich scharf rechts knickt.  Hier nach links auf einen Sandweg wenden. In den Feldern knickt der Weg nach rechts und danach geht es über eine Brücke auf Wohnbebauung zu. Am T-Stück nach links wenden. Nun geht es auf dem „Isseltalweg“ wieder einmal eine ganze Weile geradeaus. Aus dem asphaltieren Untergrund wird Schotter und es geht an der ersten Möglichkeit links in den Weg „Schaddenbrook“. Auf diesem geht es über die „Issel“ in den Wald. Erst wenn man wieder auf Asphalt stößt, biegt man rechts in den „Möllenweg“. Es dauert nicht lange und der Weg knickt nach links. Nun die Brücke überqueren und gleich darauf links in den Weg „Im Breewinkel“. Schnell wird aus dem Weg ein Wiesenpfad. An dessen Ende geht es dann rechts zurück zum Parkplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.