Tour 630 – Bottrop – Mit dem A9 an den Heidhofsee

Auf zum Hermann-Löns-Denkmal

Parkplatz 46244 Bottrop, Dinslakener Straße Nähe Kolkweg (Bitte auch auf die Karte schauen)
Typ Rund
Länge 4,5 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung A9, weißes A9 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Waldwege, Wirtschaftswege, Asphalt
Bemerkenswertes Heidhof, Spielplatz, Heidhofee,Hermann-Löns-Denkmal
Links Heidhof, Spielplatz,
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:
Der Heidhofsee in der Wintersonne

Der Heidhofsee in der Wintersonne

Vom Parkplatz geht es wieder auf die Zufahrtsstraße und dann sofort nach links. Gleich darauf wieder nach links. Dem breiten Weg bis zur ersten Abbiegemöglichkeit folgen. Nun nach rechts wenden. An der nächsten Kreuzung abermals rechts abbiegen. Jetzt geht es vorbei am Heidhofsee. An dessen Ende links halten. Kurz darauf teilt sich der Weg. Man hält sich rechts und wandert bergab vorbei am Herrman-Löns-Denkmal. Nun erreicht man den Heidhof. An diesem wandert man entlang der Freizeitwiese vorbei. Am folgenden T-Stück, hinter einer rot-weißen Schranke geht es rechts ab. An der nächsten Wegegabel abermals rechts. Jetzt geradeaus an einer rot-weißen Schranke vorbei wandern. Der Weg führt bergab. Es geht über eine kleine Brücke hinweg. Dann schwenkt er nach links. An der nächsten Möglichkeit rechts ab. Am folgenden Abzweig abermals rechts ab. Den kommenden Weg nach rechts ignorieren und weiter geradeaus wandern. Schließlich mündet der Weg vor einem Feld. Auf Asphalt geht es nun nach rechts und ohne nochmals abzubiegen erreicht man wieder den Parkplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.