Tour 1175 – Wegberg-Rödgen – Route Dalheimer Mühle 2

Zwischen Schaagbachtal und de Meinweg

Parkplatz 41844 Wegberg, Mühlenstraße 15 an der Dalheimer Mühle
Typ Rund
Länge 1,8 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , blaues Mühlrad. Nicht mehr vorhanden.
Wegbeschaffenheit Asphalt, Waldwege, Holzbohlenpfad
Bemerkenswertes Dalheimer Mühle, Holzbohlenpfad
Links Dalheimer Mühle,
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Auf dem Holzweg

Auf dem Holzweg

Vom  Parkplatz startet man an der “Dahlheimer Mühle” vorbei und bleibt nach dem Überqueren einer kleinen Brücke neben dem Mühlrad auf dem rechten, oberen Weg.

Die Dalheimer Mühle
Älteste Erwähnung von 1231. Mahlmühle mit unterschlächtigem Wasserrad und Mahlgang. Das heutige Mühlengebäude stammt von 1775. Der Mahlbetrieb wurde 1958 eingestellt. Nach einem Brand in den 80er Jahren wurde das Gebäude renoviert und ist seit 2008 wieder als Gastronomiebetrieb geöffnet. Quelle: PDF der Stadt Wegberg

Erst nach einiger Zeit biegt man vor einer Brücke links ab und folgt dem Weg am Fuße des Bahndamms des “Eisernen Rhein” bis zu einem Wegedreieck welches schon in den Niederlanden liegt. An der folgenden Wegegabel dann links abbiegen. Der Waldweg wird sandig und am nächsten Abzweig bleibt man abermals links. Schließlich biegt man ein weiteres Mal links ab. Man passiert Holzbaken und befindet sich auf dem “Maas-Niederrhein-Pad”. Durch ein Tor geht es nun auf einen Steg. Dieser windet sich herrlich durch die feuchte Bruchlandschaft und man kann sich nicht verlaufen. Erst, wenn er endet, biegt man hinter weiteren Sperrbaken nach rechts. Dieser Weg führt schließlich wieder zur “Dahlheimer Mühle”.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Karte von Leaflet zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.