Tour 667 – Gelsenkirchen – Ein Spaziergang auf dem A1 in die Resser Mark

Nix besonderes …..

Parkplatz 45892 Gelsenkirchen, Münsterstraße Ecke Warendorfer Straße
Typ Rund
Länge 2,5 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Keine vorhanden
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , weißes A1 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Waldwege und Asphalt
Bemerkenswertes
Links
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:

ELA's Opfer

ELA’s Opfer

Vom Parkplatz geht zurück zur Einfahrt. Vor der Hauptstraße geht es dann rechts ab und an einer Schranke vorbei wandert man parallel zur Straße. Erst am Ende des Kleingartenvereins links abbiegen und weiter geradeaus bis zur Hauptstraße. Diese überqueren und auf der anderen Seite bergab wieder in den Wald wandern. Diesen Weg nun lange nicht verlassen. Schließlich biegt man an der zweiten Möglichkeit nach links und folgt dem Weg, bis er an einem T-Stück endet. Hier links in die „Warendorfer Straße“ wandern. Von nun geht es einfach geradeaus. An der Fußgängerampel noch einmal die Hauptstraße überqueren und zurück zum Parkplatz wandern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.