Tour 733 – Niederlande – Velden – Durch die Schandelose Heide

Lost in Schandelose Heide

Parkplatz Niederlande, 5941 Velden, Straelseweg 35 (beim Restaurant Jagersrust)
Typ Rund
Länge 5,3 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung Entgegen der Versprechung im Internet leider gar keine
Wegbeschaffenheit Asphalt, Waldwege, Sand/Wiesenwege
Bemerkenswertes Unzählige Insekten, schlechte oder gar keine Markierung
Links Lust auf Limburg, Jagersrust,
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:
... und Insekten möchte ich erweitern

… und Insekten möchte ich erweitern

Mit der deutschen Grenze im Rücken geht es los. An der ersten Möglichkeit rechts abbiegen. Nun immer geradeaus bis zu einem T-Stück. Dort nach links. Erst am nächsten T-Stück nach rechts gehen. Nun an der Sackgasse vorbei dem breiten Wanderweg in Laufrichtung treu bleiben. Dann biegt der Weg nach links, teilt sich und es geht auf dem linken Pfad weiter. Am Knotenpunkt 28 angekommen, links abbiegen. Die folgende Waldwegekreuzung geradeaus durchwandern. Am erreichten T-Stück links halten. So erreicht man das „Ravenvennen“, ein Libellenreservat. Nun wenige Meter nach rechts und gleich wieder nach links. Zur Rechten befindet sich eine mächtige Sanddüne. Am Ende des Zaunes noch wenige Meter geradeaus und dann nach links. Später durch ein Tor und nach rechts der alten Laufrichtung folgen. Danach geht es durch ein weiteres Tor und geradeaus, bis der Pfad in einen Querweg mündet. Hier nach links wenden. Wenig später geht es wieder nach rechts. Den breiten und sandigen Weg nun nicht mehr verlassen. Dort wo er an einem T-Stück endet, geht es auf der vom Hinweg bekannten Strecke zurück zum Parkplatz.

Während der gesamten Wanderung wurden wir von Insekten gepiesackt. Schließlich hatten wir vom Wandern einen Muskelkater – in den Armen. Ständig mussten wir um uns schlagen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.