Tour 706 – Ratingen – Auf dem A7 am Dickelsbach

Auf zum unbekannten Schloß

Parkplatz 40885 Ratingen, Am Sondert (Bitte in die Karte schauen)
Typ Rund
Länge 8,0 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , weißes A7 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Befestigte Waldwege und Asphalt
Bemerkenswertes Schloss Linnep, Dickelsbach
Links Schloss Linnep,
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Ein fast unbekanntes Schloss - Schloss Linnep

Ein fast unbekanntes Schloss – Schloss Linnep

Vom Parkplatz geht es zurück zur Straße und dann nach links über die Autobahn. Am Kreisverkehr nach links wandern und dabei die Straßenseite wechseln. Vor dem Wohnhaus Nummer 135 rechts durch einen Zaun auf den Wald zu wandern. Dann nach links schwenken und dem wiesigen Pfad im Rechtsbogen folgen. An der Schrägeinmündung dem nun breiteren Weg in Laufrichtung folgen. Hinter einer Brücke geht es rechts über eine weitere Brücke und dahinter links bergauf. Der eigentliche Weg ist von „Ela“ ruiniert. Man schlägt sich parallel zum Weg durch den Wald. Die erreichte Straße kreuzen und geradeaus in den Weg „Am Birkenkamp“ wandern. Nicht allzu lange geht es durch Wohnbebauung. An deren Ende geradeaus in den Wald wandern. Es geht über einen kleinen Bach und man bleibt auf Asphalt der Laufrichtung treu. Später knickt der Weg nach links und führt an zwei Häusern vorbei. Am Wegedreieck darauf geht es weiter geradeaus. Dann beschreibt der Weg einen weiten Rechtsbogen und führt dann nach links unter dem „Kreuz Breitscheid“ her. Der Weg, dem man weiterhin folgt, endet schließlich an der „Kölner Straße“, der B227. Diese überqueren und in die Allee hinein wandern. Ein asphaltierter Querweg wird gekreuzt und es geht weiter geradeaus. Wenig später folgt man dem Weg nach rechts, nicht aber ohne einen Fotoabstecher nach rechts zum Schloss zu machen. Von nun folgt man dem sandigen Pfad zwischen Schlossweiher, Waldrand und Feld. An der hinteren Kante des Feldes geht es wenige Meter weiter geradeaus und dann nach links auf der Rückseite des Friedhofs entlang. Am folgenden T-Stück rechts abbiegen. Wieder auf Asphalt angekommen, rechts abbiegen. Wenig später geradeaus in die Sackgasse hinein wandern. Vorbei an einem hübschen Fachwerkhausensemble geht es dann in Laufrichtung auf den Lehrpfad. Dort wo der Weg an einem T-Stück endet, wendet man sich nach rechts. Weiter geht es bis an eine Straße. Diese nun vorsichtig überqueren, wenige Meter nach rechts wandern und sie dann wieder nach links verlassen. Neben den Sendemasten auf dem wiesigen Pfad der Laufrichtung treu bleiben. Am folgenden T-Stück rechts abbiegen. Nun nicht mehr abbiegen. Der Weg endet an einer Straße. Über diese geradeaus hinweg, wieder in den Wald hinein. An der nächsten Schrägeinmündung geradeaus wandern. Diesem Weg nun bis an sein Ende an einem T-Stück folgen. Hier rechts abbiegen und zum Parkplatz zurück wandern.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Karte von Leaflet zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.