Tour 685 – Niederlande – Arcen – Auf der grünen Route zu Schloss und Maas

Wald, Wasser, Schloss

Parkplatz Niederlande, 5944 Arcen, Lingsforter Weg – vor dem Kreisverkehr mit dem Rijkstraatweg
Typ Rund
Länge 5,4 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung Grüne Pfosten markieren den Weg
Wegbeschaffenheit Waldwege, Sandwege, Stadtwege
Bemerkenswertes Kaastel Arcen, Arcen, Maas
Links Lust auf Limburg, Kaastel Arcen, Arcen, Maasdünen,
Bewertung

 ★★★★☆ 

Details:
Wegweisend

Wegweisend

Vom Parkplatz geht es durch den Kreisverkehr auf das Kasteel Arcen zu. An diesem geht es auch vorbei und am Ende des Wassergrabens wendet man sich nach rechts. Dort wo der Weg endet, nach links über zwei Brücken wandern. Dann knickt der Weg nach rechts an eine Straße. Diese queren und in den Ort hinein gehen. Am T-Stück im Herzen von Arcen nach links biegen. Hinter den letzten Gebäuden noch einige Meter geradeaus und dann vor dem Parkplatz nach rechts wenden. Durch ein Tor geht es auf den Deich. Diesem im weiten Linksbogen folgen. Durch ein weiteres Tor erreicht man, neben einer Mühle, wieder eine Straße. Auf ihr geht es ein kurzes Stück nach rechts, bevor es wieder durch ein Tor abermals nach rechts bis vor die Maas geht. Nun nach links wandern. Der Weg führt eine Weile am Maasufer entlang, vorbei an Treibgut. Ohne besondere Landmarke geht es später links bergauf an den Waldrand und an diesem entlang bis zu einer Straße. Vor ihr schwenkt der Weg nach links und man verlässt kurz darauf das Deichgebiet durch ein Tor. Nun die zweispurige Straße queren und danach dem Fußweg in den Wald folgen. Auf dem angenehmen Waldweg geht es entlang eines tief eingeschnittenen und wassergefüllten Graben. Schließlich biegt der Weg nach links über den Graben hinweg. Die folgende Rechtsabbiegemöglichkeit ignoriert man und wandert kurz darauf nach links. An der nächsten Kreuzung wieder links abbiegen. Danach dann rechts abbiegen. Nur wenig später schwenkt der Weg nach links. Schließlich mündet er in einen breiteren Querweg. Auf diesem geht es links weiter. Nach ca. 50 Metern geht es wieder nach rechts in den Wald hinein. Am Wegende dann nach links wenden. Man erreicht eine kleine Waldwegekreuzung und biegt links ab. Unmittelbar darauf rechts halten. Auch dieser Weg führt schön durch den Wald und knickt nach einer Weile nach rechts. Abermals erreicht man ein T-Stück. Nun links herum und zurück zum Parkplatz wandern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.