Tour 87 – Schermbeck – Durch den Lichtenhagen auf dem A7

Küß mich! Ich bin ein verzauberter A2.

Parkplatz Schermbeck, Lichtenhagen Ecke Weseler Straße, Hinter dem Rathaus am unteren Mühlenteich
Typ Rund
Länge 10,2 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Wanderkarte NRW, Wesel mit Region Lippe-Issel, W2. http://www.tourismus-kreiswesel.de
Beschilderung , Weißes A7 auf schwarzem Grund in beiden Richtungen
Wegbeschaffenheit Asphalt- und Waldwege
Bemerkenswertes
Links Schermbeck, Lichtenhagen, weitere Wege von diesem Parkplatz,
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Nix passiert

Nix passiert

Vom Parkplatz geht es auf der Straße „Lichtenhagen“ in Richtung See und dann an ihm entlang zur Wegeteilung. Dort links auf den „Tiefer Weg“. An einer Ziegelei mündet der Weg. Nun rechts abbiegen und seeeehr lange einfach geradeaus wandern. Hinter dem „Reitstall Freudenberg“ biegt der Weg ein wenig nach links. Man erreicht den Waldrand und verlässt den Asphaltweg geradeaus in den Forst. Man überquert eine Betonbrücke und passiert eine Schranke. Der Weg biegt nach rechts und windet sich, ohne das man abbiegen müsste, durch den Wald. Der Weg mündet in eine große Kreuzung vor zwei gelben Ferngasleitungsmarkierungen. Hier nun rechts abbiegen und an der nächsten Möglichkeit gleich wieder links herum. Der Weg mündet in einen Querweg. Diesem nach rechts folgen. Ohne abzubiegen lange auf diesem Weg bleiben. Endlich passiert man eine Schranke. Den nächsten Abzweig nach links ignorieren und weiter geradeaus auf dem Weg „Lichtenhagen“ wandern. An der erreichten Kreuzung nach links auf die „Westricher Straße“. Die Nächste wieder rechts in die Straße „Auf der Kotte“. An Hausnummer 20 geht es weiter geradeaus. Der Weg biegt scharf nach rechts und führt zu einer Kreuzung. Dort links abbiegen. Diese Straße nicht mehr verlassen. Sie führt letztendlich zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück

Auf allen mir bekannten Karten ist dieser Weg als „A2“ ausgezeichnet. Wahrscheinlich gab es aber eine Verwechslungsgefahr mit dem „A2“ den man an der Kreuzung mit der Ferngasleitungsmarkierung sehen kann. Deshalb wurde er kurzerhand als „A7“ in der Natur markiert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:
Logo designed by Freepik TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste