Tour 725 – Bedburg – Mit dem A3 auf den Spuren von Napoleon

Parkplatz 50181 Bedburg-Millendorf, Erkelenzer Straße, Park&Ride-Parkplatz an der Abfahrt Bedburg der A61
Typ Rund
Länge 5,7 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , Weißes A3 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Fußgängerwege, Asphalt, Split, Wiesenweg
Bemerkenswertes Schunkenbäumchen,  Gut Etgendorf
Links  Gut Etgendorf,
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:
Niederrheinklischee

Niederrheinklischee

Vom Parkplatz geht es in Richtung Millendorf. Mangels Bürgersteig ist der Start etwas holprig. An der ersten Möglichkeit biegt man rechts in die “Hubertusstraße”. Nun die “A61” unterqueren und dann nach links in den Weg “Zur Gaulshütte” wandern. Dieser schwenkt nach rechts. Erst dort, wo der gepflasterte Weg endet, geht es links über eine Brücke. Am Abzweig neben einer Koppel bleibt man der Laufrichtung treu. Vorbei an einer Apfelplantage erreicht man eine Hauptstraße. Diese überqueren und ihr recht uninspiriert eine gefühlte Ewigkeit nach rechts folgen. An der ersten Möglichkeit hinter “Gut Etgendorf” darf man die Straße endlich nach rechts verlassen. Nach wenigen Metern geht es dann auf einem wiesigen Weg herrlich in die Felder. Wunderbar streift man den Feldrand entlang, bis es an einem T-Stück nach rechts über eine kleine Brücke geht. Dahinter noch ein Stück in die ursprüngliche Richtung weiter wandern. Dann knickt der Weg nach rechts und führt auf Asphalt bergauf. Erst am Schunkenbäumchen, wo einst Kaiser Napoleon und Kronprinz Wilhelm im Schatten ruhten – heute ruht hier leider nur Hausmüll, geht es nach rechts. Der Weg führt bergab und schwenkt neben einer Kapelle nach links. Kurz darauf teilt sich der Weg und man hält sich abermals links. So erreicht man die vom Hinweg bekannte Strecke und wandert auf dieser zurück zum Parkplatz.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Karte von Leaflet zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.