Tour 516 – Monheim – Auf dem A1 durch die Stadt an den Rhein

Böötchen gucken

Parkplatz 40789 Monheim, Am Vogelort Ecke Am Werth (samstags nicht zwischen 6-14 Uhr)
Typ Rund
Länge 2,4 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung A1, weißes A1 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Asphalt, Schotter
Bemerkenswertes Rhein
Links Monheim, Deusser Haus, weiterer Weg von diesem Parkplatz,
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:

 

Alt und Neu

Alt und Neu

Über die Parkplatzzufahrt geht es zurück zur Hauptstraße. Dort einige Meter nach links. An der Fußgängerampel die Straße überqueren. Dann wieder einige Meter nach rechts und anschließend links an einem Turm vorbei in die Altstadt. Hinter Hausnummer 38 links ab in die Einbahnstraße „Freiheit“. An der „Poetengasse“ geht es hinunter zur Hauptstraße. Dieser nach rechts folgen. Wenig später rechts hinauf in die „Schildgesgasse“. An der Kreuzung mit der „Grabenstraße“ geradeaus in die „Kirchstraße“. Auch an der „Krummstraße“ der Laufrichtung treu bleiben. An der nächsten Möglichkeit geht es dann aber schließlich nach links in die „Lottenstraße“. Dieser folgt man nun, ob man will, oder wie ich, auch nicht, bis sie neben einem Biergarten mündet. Hier biegt man nach links und wandert am „Deusser Haus“ vorbei, hinauf zur Hauptstraße. Über die Fußgängerampel die Straßenseite wechseln und nach links auf dem oberen Fußgängerweg wandern. Neben einem Grenzstein rechts halten und weiterhin oben bleiben. Hinter den Fußballplätzen geht es schließlich einige Stufen nach links hinab. Dann geht es geradeaus zum Parkplatz zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.