Tour 514 – Ratingen – Auf dem A3 zum Stinkesberg

Planespotting beim Wandern

Parkplatz 40882 Ratingen, Götschenbeck 8
Typ Rund
Länge 3,3 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , weißes A3 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Befestigte Waldwege und Asphalt
Bemerkenswertes
Links Jugendherberge Ratingen
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:

Plane spotting

Planespotting

Zu Beginn geht es über die Parkplatzzufahrt auf Asphalt bergab. An der Kreuzung hinter dem Tennisklub links abbiegen. Nach einer Weile biegt der Weg am Ende eines Sportplatzes abermals nach links und verläuft dann parallel zu Schienen. Neben einem Bahnübergang geht es auf dem rechten Weg weiter geradeaus. Ebenso geht es an der Kreuzung bei Hausnummer geradeaus in den Wald hinein. Am Waldende mündet der Weg schräg ein und man bleibt der Laufrichtung treu. An der nächsten Kreuzung geht es links ab. Vor einer Schutzhütte dann abermals nach links wenden. An der folgenden Wegegabelung auf dem breiten Weg rechts bleiben. Dieser führt nun bergab und zur Jugendherberge zurück.

]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.