Am Lago Maggiore des Ruhrgebiets

Wandern mit Manuel Andrack – dem Wanderpapst

Orthomol Athros Plus

Wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen

Bald ist es so weit. In einigen Tagen bin ich mit Manuel Andrack – dem Wanderpapst – unterwegs am Lago Maggiore. Möglich macht das eine Kooperation mit Orthomol arthroplus. Orthomol hat mich eingeladen, Manuel Andrack zu begleiten und Orthomol athroplus kennenzulernen. Die Darreichung und Portionierung in Form eines Riegels ist wirklich praktisch. Licht- und feuchtigkeitsgeschützt nimmt er nur wenig Platz im Rucksack ein. Letztlich enhält der Riegel wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen. Und die kann man am Lago Maggiore gut gebrauchen. Lago Maggiore? In der Wanderwegewelt? Jepp. Ist doch der Lago Maggiore des Ruhrgebiets. Sprich der Baldeneysee in Essen.  Aber auch hier geht es schon mächtig auf und ab. Später geht es per Schiff zurück zum Ausgangspunkt. Spannend für mich wird neben dem Wandern das kennenlernen. Denn der Hans Dampf in allen Wandergassen ist mir noch nicht ganz geheuer. Im seinem AndrackBlog verlegt der schon mal den Niederrhein ins Saarland. Das kann ich mir nicht einmal mit der Ausdehnung des Universums erklären. Also Manuel, finde schon mal eine Erklärung. Sein Baby, immerhin, kenne ich schon. Also das Wanderwegebaby. Nämlich den neanderlandSTEIG. Hier mal ein Blick auf sein Begleitbuch.

Der neanderlandSTEIG

Der neanderlandSTEIG

Den neanderlandSTEIG habe ich im letzten Jahr vollständig bezwungen und hier im Blog vorgestellt. Während der diesjährigen BloggerSchenkenLesefreude-Aktion zum Weltbuchtag habe ich das Buch über den neanderlandSTEIG verlost und hoffe nun natürlich das der Gewinner möglicherweise ein signiertes Buch von mir zugesendet bekommt. Schaun wir mal. Dazu habe ich noch zwei Ausgaben seines neuesten Buch dabei. Was es damit auf sich hat ist aber noch ein Geheimnis. Mit viel Glück werdet ihr aber auch bald dahinter kommen. So! Das war es für heute in Sachen Papst-Wandern am Lago Maggiore des Ruhrgebiets. Während der Wanderung werde ich immer mal wieder über die sozialen Kanäle melden…

…. und im Herbst eröffnet dann der Papst mit meiner Tochter eine Herren-Boutique in Wuppertal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.