Tour 93 – Kerken – Nieukerk – Entlang des A4 durch niederrheinische Landschaft

Reiher, Rehe, Ruhe

Parkplatz 47647 Kerken, Dennemarkstraße 3
Typ Rund
Länge 9,8 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , Weißes A4 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Befestigte Wirtschaftswege, Waldwege (teils sehr matschig)
Bemerkenswertes Entwässerungsgräben
Links Kerken
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:
Niederrhein

Niederrhein

Vom Parkplatz „Dennemarkstraße 3“ geht es mit der Kirche im Rücken los. Gleich rechts ab in den „Loyendyck“. Dieser führt aus dem Dorf hinaus. Man überquert einen Bach und biegt dahinter nach rechts. An der Hauptstraße wieder rechts und nach dem Ortseingangschild links ab in den „Fulkenbruchsweg“. Die Straße teilt sich und der Wanderweg führt links – und damit auf dem „Fulkenbruchsweg“ – weiter. Der Weg führt wieder aus der Ortschaft hinaus. Man überquert abermals einen Entwässerungsgraben. Danach schwenkt der Weg nach rechts, um gleich darauf wieder nach links zu biegen. Am Waldrand weiter in Laufrichtung. Die erreichte Hauptstraße überqueren und nach rechts auf Fußgängerweg folgen. Die nächste Möglichkeit links abbiegen.  Am Ende des Weges wieder nach links. Nachdem man eine Brücke überquert hat, biegt man die erste Möglichkeit links ab. Über den matschigen Weg gelangt man wieder an die Hauptstraße. Nun rechts ab und auf Höhe der Transformatorenstation über die Hauptstraße nach links abbiegen. Der Weg endet an einer weiteren Hauptstraße. Dieser nach links folgen und dann die erste Möglichkeit nach rechts abbiegen. Wo der Wirtschaftsweg nach rechts biegt, folgt man dem Wanderweg nach links. Dort wo am Wald der Weg nach links biegt, führt der Wanderweg nach rechts in den Wald hinein. An der Schutzhütte links abbiegen. Nach dem überqueren einer Brücke wieder links. Der Weg führt nun immer geradeaus zurück an den Ausgangspunkt der Wanderung.


Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: