Tour 466 – Rees-Grietherbusch – Auf dem A2 durch niederrheinische Landschaft

Zwischen Bienener und Grietherorter Altrhein II

Parkplatz 46459 Rees-Grietherbusch, Grietherbusch 1 (alternativ: Grietherbusch 17)
Typ Rund
Länge 5,9 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung A2, weißes A2 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Asphalt, Pflaster, Matsch
Bemerkenswertes Die niederrheinische Landschaft, Die Kirche am Parkplatz
Links St. Katharina,
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Hier entlang

Hier entlang

Von der Kirche wandert man parallel der Straße „Grietherbusch“ nach rechts. An der abknickenden Vorfahrt die Straße überqueren und auf dem rechten Weg der Gabelung in die Felder wandern.  Jetzt kann man den Kopf „ausschalten“ und die typische niederrheinische Landschaft für eine ganze Weile einfach nur genießen. Erst vor dem Bauernhof knickt der Weg nach rechts. Nun im Linksbogen um den Hof herum und auf der gegenüberliegenden Seite nach abermals nach rechts wenden. Nach geraumer Zeit teilt sich der Weg und man hält sich rechts. Diesem Weg nun lange folgen, bis er endet. Hier noch einmal nach links wenden und zum Parkplatz zurück wandern.

 

 


Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: