Tour 368 – Hünxe – Gartrop-Bühl – Mit dem A6 zur Lippe und dem Wesel-Datteln-Kanal

Parkplatz 46569 Hünxe ‎, Gahlener Straße 124
Typ Rund
Länge 6,3 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung A6, Weißes A6 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Asphalt, Trampelpfad, Gehweg, (Leider auch Hauptstraße)
Bemerkenswertes Schloss Gartrop, Lippe, Wesel-Datteln-Kanal
Links Schloss GartropWesel-Datteln-Kanal
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Idyllisch

Idyllisch

Vom Parkplatz geht man erst einmal zur „Gahlener Straße“ zurück. Dieser nun einige Meter nach rechts folgen. Dann verlässt man den Fußgängerweg etwas nach links versetzt und hält die Laufrichtung bei. Der wiesige Pfad mündet nach einer Weile wieder auf den Fußgängerweg der Hauptstraße. Dieser weiterhin in Laufrichtung folgen. Vor einer Siedlung darf man endlich die Hauptstraße nach links verlassen. Vor der Lippe rechts herum. Auf der Zufahrt zu einem Feld auf schmalen wiesigen Pfad bleiben. Nach kurzer Zeit über Stufen nach oben steigen. Der Weg mündet in einen Spielplatz und man hält sich links. Es geht nun durch einen herrlichen Waldabschnitt. Der Weg teilt sich und es geht links hinunter. Am Waldende rechts halten. Man erreicht wieder die „Gahlener Straße“ und folgt dieser nach links. Sie führt in einem Rechtsbogen über eine Brücke, an deren Ende man nach rechts in den Wald biegt. Vorbei am Tor eines Firmengeländes und an der folgenden Gabelung rechts halten. Auf dem, mit hohen grasbewachsenen, Weg geht es durch den Wald. An einer Waldwegekreuzung der Laufrichtung treu bleiben. Der Weg wird nun breiter und führt über eine steinerne Brücke hinweg. Dahinter teilt er sich und es geht halb rechts weiter. Schließlich mündet der Weg auf Asphalt. Jetzt rechts herum und über die Kanalbrücke wandern. Dem Wirtschaftsweg folgen bis er an der „Gahlener Straße“ endet. Hier links halten und zum Ausgangspunkt zurück wandern.


Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: