Tour 17 – Meerbusch – Auf dem A5 rund um Ilverich

Durch die Felder

Parkplatz 40668 Meerbusch, Obere Strasse Ecke An der alten Schule
Typ Rund
Länge 3,6 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Keine
Literatur Keine
Auf Karte
Beschilderung Weißes A5 auf schwarzem Grund, weißes A5 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Breite asphaltierte Wirtschaftswege, Trampelpfad
Bemerkenswertes
Links Ilverich
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:

Kunst am Wegesrand

Kunst am Wegesrand

Durch die kleine Ortschaft geht es schnell in die angrenzenden Felder. Aus der Ferne hört man das beständige Klacken der Fahrzeuge die über die Dehnungsfuge A44-Rheinbrücke fahren. Der Belag wechselt von Asphalt auf Schotter und der Weg führt durch ein kleines Wäldchen immer näher an den Rhein heran. An der Skulptur auf dem Foto biegt man nach links und folgt für kurze Zeit dem Rheindamm. Dahinter hört man das tuckern der Schiffsdiesel. Ohne Abstecher auf den Damm wird man allerdings kein Wasser auf dieser Wanderroute sehen. Zurück am Ortsrand geht es links in einen kleinen Pfad, der auf der Rückseite der Häuser entlang führt. Hin und wieder kann man einen Blick in die meist gepflegten Gärten werfen. Ein letztes mal rechts abbiegen und entlang der Straße “An der alten Schule” geht es zurück zum Parkplatz.
Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: