Tour 117- Wachtendonk – Auf dem A4 links und rechts der Niers

Leuchturm und Pulverturm

Parkplatz 47699 Wachtendonk, Friedensplatz 6
Typ Rund
Länge 5,5 km
Schwierigkeit Leicht
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , weißes A4 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Pflaster, Split, Asphalt
Bemerkenswertes Niers, Holleshof
Links Wachtendonk, Holleshof
Bewertung

 ★★★☆☆ 

Details:

Morgendliche Niers

Morgendliche Niers

Die Wanderung beginnt in Richtung Niers. Auf der Straße „Achter de Stadt“ wandert man über die Niers aus der Stadt heraus. Dort wo die Straße einen Linksbogen macht, führt der Wanderweg nach rechts. Es geht auf schmalen Pfad durch die Felder. Man erreicht eine Hauptstraße, überquert diese und wandert in ein Naturschutzgebiet. Hinter einer Brücke geht es nach links. Man erreicht eine Wegeteilung und es geht erneut nach links und abermals über eine Brücke. Man gelangt zurück zu Hauptstraße, welche man wiederum überquert. Weiter geht es entlang der Niers. Hinter Hausnummer 10 verlässt man die Niers nach rechts. Man erreicht eine Straße und folgt dieser nach links. An der Kreuzung vor der Altstadt geht es nach rechts in den „Laerheider Weg“. An der Kreuzung „Schoelkensdyck“ biegt man nach rechts in Richtung „Sportpark“. Im Wendehammer biegt man nach links. Man erreicht den Pulverturm und wandert weiter durch rot-weiße Absperrpfähle. Vor der Niers geht es rechts herum. Der Weg teilt sich und man bleibt an der Niers, bis man an einer Brücke nach links abbiegt. Dann gleich wieder links in die Straße „Schlecker Deich“. Es geht am Holleshof vorbei durch die Felder. An einer Birken bewachsenen Kreuzung geht es rechts ab. Man folgt dem Weg, bis er an einer Straße endet. Nun links abbiegen. Man erreicht einen Kreisverkehr, welchen man gegen den Uhrzeigersinn zu Hälfte durchwandert. Dann links abbiegen und zum Ausgangspunkt dieser Wanderung zurück.


Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: