Tour 110 – Willich – Raststättenwanderweg A3

Wer rastet der rostet.

Parkplatz 47877 Willich, Autobahn A52, Raststätte Cloerbruch Süd (Mönchengladbach Richtung Düsseldorf)
Typ Rund
Länge 3,9 km
Schwierigkeit Einfach
Höhenmeter Eben
Literatur Keine Angaben
Auf Karte Keine Angaben
Beschilderung , weißes A3 auf schwarzem Grund
Wegbeschaffenheit Waldwege
Bemerkenswertes Angelteich
Links
Bewertung

 ★★☆☆☆ 

Details:
Wanderautobahn

Wanderautobahn

Vom Parkplatz geht es erst einmal in Richtung Bänke. Dann auf dem breiten Versorgungsweg von der Autobahn weg. An der T-Kreuzung rechts ab. Nun die nächste Möglichkeit wieder rechts. Vor der Brücke kurz nach links und dann bis zur Autobahn. Vor dieser schwenkt der Weg wieder nach links. An der folgenden Wegegabelung rechts ab. An einer Brücke geht es über die Straße weiter geradeaus. Am Ende des Sees links abbiegen. Man umrundet nun den See. Es geht über eine kleine Brücke und der Weg schwenkt nach links. An der Einmündung wieder links. Man kreuzt einen Asphaltweg diagonal nach links. An der Wegemündung geht es kurz nach rechts, um sofort wieder links abzubiegen. Man erreicht die „Gladacher Straße“ und somit das Wegestück, welches man vom Hinweg kennt. Geradaus geht es weiter. Noch einmal links abbiegen und der Parkplatz ist erreicht.

 

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: